>> Psychiatrie     >> Geriatrie     >> Neurologie     >> Orthopädie    

Orthopädie

In den Bereichen Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie behandelt die Ergotherapie Menschen mit Störungen des Bewegungsapparates, z. B. nach/bei:

•   Frakturen
•   Schulterverletzungen
•   Amputationen
•   peripheren Nervenverletzungen
•   Karpaltunnelsyndrom
•   Morbus Sudeck
•   Kapselverletzungen
•   Sehnenrupturen
•   Dupuytren-Kontrakturen
•   Verbrennungen
•   Querschnittlähmungen
•   Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

>>   Therapieziele und Therapieinhalte in der Orthopädie